ART COLOGNE

Die ART COLOGNE ist die weltweit älteste noch bestehende Messe für die bildenden Künste des 20. und 21. Jahrhunderts. Rund 200 internationale Galerien präsentieren auf dieser jährlich in Köln stattfindenden Ausstellung ihre Kunstwerke, darunter Gemälde, Skulpturen, Fotografien, Drucke, Multiples, Installationen, Performances und Videokunstwerke. Die Ursprünge der heutigen ART COLOGNE gehen auf das Jahr 1967 zurück, als die in Köln ansässigen Galeristen Hein Stünke und Rudolf Zwirner den ersten Kölner Kunstmarkt initiierten. Lesen Sie hier weiter...


Schlussbericht der 50. ART COLOGNE

Schlussbericht der Art Cologne

Starker Auftritt zum Jubiläum
Über 60.000 Kunstinteressierte, darunter zahlreiche Top-Sammler, Kuratoren und Museumsleute aus Deutschland, Europa und aus Übersee besuchten die wichtigste deutsche Kunstmesse.
„Unsere hohen Erwartungen sind noch einmal übertroffen worden“, resümiert auch Daniel Hug, Direktor der ART COLOGNE.

Zur Pressemitteilung (.pdf)

Bilder aus 50 Jahren ART COLOGNE Internationaler Kunstmarkt

ART COLOGNE 2016 - News